einfachpetra

Gedichte, Geschichten, Lustiges und Tiefsinniges, eben einfach Petra :-)

Wiedersehen

Bilder zieh‘n aus fernen Zeiten, sich weit verwebend  durch mein Herz.

Was einmal war, wird kurz zum Jetzt, vereint im einzigen Moment, wie eine leise Melodie. Und doch erscheint es mir so nah, ist es so wärmend und vertraut. Wie endlich hier und endlos in der Ferne. Alles lebt, bewegt sich, und es tanzt vorbei an Augen, die tief schauen, die sehen dürfen so real. Auch wenn es heute alles neu ist, so ist es auch so alt, so warm.

Danke für das tiefe Sehen, danke für die schöne Zeit, warmes Herz, vertraute Seele, danke für das Sein in Zeit und Raum. Danke für das neue Heute, das so anders ist und frei. Frei unsere Seelen, tief gereift, gleich wertig und im Gleichgewicht. Neu verwebt sind jetzt die Fäden, die uns im Jetzt so sanft verbinden um uns von Altem zu befreien.

Sichtbar wird die Ewigkeit, Wahrheit zeigt sich wie ein Baum, tief verwurzelt in der Erde, immer strebend nach dem Licht, gleichsam so wie du und ich.

© Petra Möller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: